MysterienspielPlakat2015Das neue farbenprächtige Stück "Elemente des Lebens - Schöpferische Kräfte zur Gestaltung der Welt" der Mysterienspielgruppe des AMG kommt am Mittwoch, 10. Juni ,und Sonntag, 14. Juni, jeweils um 20 Uhr in der Predigerkirche zur Aufführung (Eintritt frei - Kollekte am Ausgang/ Spieldauer ca. 1 Stunde). Musikalisch begleiten Peter Strasser (Orgel) und Gabriele Reuter-Mink (Gesang). Jugendliche unserer Zeit stellen Fragen, wie sie das Leben auf der Welt mitgestalten können. Dazu bieten die Elemente Luft, Wasser, Feuer und Erde ihre Hilfe an. Sonne und Mond als kosmische Kräfte begleiten den Lebensweg. Albertus Magnus, Theologe und Naturwissenschaftler, erinnert daran, dass der Mensch Verantwortung für die Schöpfung trägt.
Die Darstellungen auf den Fahnen und die Attribute wurden symbolhaft gestaltet. Sonne, Mond und Elemente treten als Personifikationen auf, deren Kostüme Bezug nehmen auf die Zeit des Barock/ Rokoko, in der die Elemente in der bildhaften und literarischen Darstellung eine besondere Rolle spielten. Darstellungen der Elemente finden sich z.B. auch in der Predigerkirche / Rottweil in einer Rokoko-Deckenmalerei.

Schwabo-Artikel vom 3.6.2015:

Elemente bekommen Gesichter

Schwabo-Artikel vom 8.6.2015:

Kosmische Kräfte begleiten die Szenen

Schwabo-Artikel vom 16.6.2015:

Farbenprächtiges und tiefsinniges Mysterienspiel