Menü

Anmelden

Angemeldete Benutzer haben Zugriff auf den internen Bereich der Seite mit Sprechstunden, E-Mail-Adressen, usw.

Die Wurzeln des AMG reichen bis zurück zur ersten Erwähnung der Lateinschule in Rottweil im 13. Jahrhundert.
Ein tabellarischer Überblick über die Geschichte der Gymnasien in Rottweil macht deutlich, dass sich erst in jüngster Zeit die drei allgemeinbildenden Gymnasien herausgebildet haben.

 

1275

Burcardus scolaris

 

 

 

 

 

 

 

1297

Lateinschule

 

 

 

 

rector puerorum

 

 

1432

Deutsche Schreibschule

um 1500

Humanistische Blütezeit

 

 

 

(M. Rötlin/Rubellus)

 

 

1542

Deutsche Schule

1563

Schulordnung v. Joh. Uhl

 

 

 

5 Klassen, 5 Lehrer

 

 

1569

Jungen u. Mädchen (Schulmeister)

1583

Kauf des Schulgebäudes

 

 

 

Engelgasse 13 (Archiv)

 

 

 

1630-1638

Gymnasium der

 

 

 

Dominikaner

 

 

 

1652-1671

1. Jesuitengymnasium

 

 

 

1655

Umzug d. Gymnasiums auf

 

 

 

den Rindermarkt (Haus Wizemann)

 

 

 

1673-1691

Benediktinergymnasium

 

 

 

1692-1773

2. Jesuitengymnasium

 

 

1712

Schulhaus Engelgasse 13

1717-1722

Neubau: Altes Gymnasium

 

 

1722

Haus am Rindermarkt

1773-1802

Reichsstädtisches Lyceum

 

 

1782

Österr. Normalschule (J. B. Hofer)

ab 1803

Württembergisches dann

 

 

1805

Lehrplan von F. J. Maier

Städt. Gymnasium

 

 

 

1817

Rottweiler Lyceum wird

1838

Städtische

 

1827

Umzug ins ehem. Predigerkloster

humanistisches Gymnasium

Realschule

1860

Höhere

 

 

 

Töchterschule

 

1824

Bischöfliches Konvikt

1845

 

1872

Weibliche

 

im ehemaligen Jesuitenkolleg

 

Fortbildungsschule

 

 

 

 

1905

Mädchenrealschule

1906/07

Neubau der Johanniterschule

 

 

 

in der Johanniter-

(Paul Bonaz)

 

 

 

schule

 

 

 

 

 

1912

Neubau Volksschule

 

 

1927

Oberrealschule

 

Rottweil-Altstadt

 

 

1. Reifeprüfung

 

 

1938

Dietrich-Eckart Oberschule

 

1938

Oberschule

 

 

 

 

für Mädchen

 

1945-48

 

Gymnasium/
Oberschule für Jungen

 

 

 

 

1953

Albertus-Magnus-
Gymnasium

Leibniz-
Gymnasium

 

 

Droste-Hülshoff-
Gymnasium

1952/53

Neubau Konrad-
Witz-Schule

1955

Verlegung des Franziskaner-
Kollegs nach Rottweil

 

 

 

2005 Das AMG wird Europäisches Gymnasium      
2006

Eröffnung des Fachklassentraktes für die Naturwissenschaften

 

 

 

Go to top