Schulsozialarbeit am AMG

Schulsozialarbeit versteht sich als vorbeugende, präventive, sozialpädagogische Hilfe und Unterstützung. Sie richtet sich an alle am Schulleben beteiligten Personen, d. h. an Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern und sonstige Personen, die am Erziehungsprozess beteiligt sind.

Frau Ulmschneider - Schulsozialarbeiterin

Frau Ulmschneider - Schulsozialarbeiterin

Schulsozialarbeit ist ...

...vertraulich,
...freiwillig,
...kostenlos und
...nur einen kleinen Schritt entfernt.

Ziele von Schulsozialarbeit:

  • an den Stärken und Fähigkeiten der Schüler/innen ansetzen
  • Schüler/innen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung unterstützen und fördern
  • Erweiterung der sozialen Kompetenzen von Schüler/innen
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten lernen
  • Das Lern- und Bildungsklima in der Schule verbessern helfen
  • Schule gemeinsam als positiven Lern- und Lebensort gestalten

Angebote für Schüler/innen:

  • Hilfe und Unterstützung bei Schwierigkeiten und Konflikten im Schulalltag
  • Beratung und Vermittlung bei persönlichen und/oder familiären Problemen
  • Krisenintervention
  • Unterstützung bei der Berufsorientierung
  • Kontakt zu Beratungsstellen
  • Angebote zum Erwerb sozialer Kompetenzen
  • Klassenprojekte

Angebote für Eltern:

  • Informationen und Beratung zu Erziehungs- und Lebensfragen
  • Beratung bei schulischen und/oder persönlichen Problemen ihres Kindes
  • Unterstützung bei Problemen in der Schule
  • Vermittlung von Kontakten zu sozialen Hilfeeinrichtungen und Beratungsstellen

Angebote für Lehrer/innen:

  • Ansprechpartner bei Schwierigkeiten mit Schüler/innen
  • Entlastung in Konfliktsituationen
  • Fachliche Unterstützung
  • Unterstützung beim Kontakt zu sozialen Hilfeeinrichtungen und Beratungsstellen
  • Themenspezifische Klassenprojekte

Kooperation bei Bedarf mit ...

... dem Jugendamt
... unterschiedlichen Beratungs- und Hilfeeinrichtungen
... Vereinen/Verbänden
... den Einrichtungen der Jugendarbeit in der Stadt Rottweil

Die Kontaktaufnahme zu Frau Ulmschneider ist auf verschiedenen Wegen möglich:

  • Sprechzeiten in Raum 020: Jeden Montag 7:00-9:00 Uhr und 12:30-14:00 Uhr,
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: über das Sekretariat des AMG oder unter 0151-17635675